Hotline 0 341 - 46 39 250  |  Buchhaltung Leipzig  |  kostenlose Erstberatung

Beiträge mit Tag ‘Lohnsteuer’

Mitgliedschaft im Golfclub

Die Mitgliedsbeiträge von Arbeitnehmern in einem Golfclub stellt Arbeitslohn dar, falls der Arbeitgeber diese übernimmt. Der gezahlte Beitrag ist steuerpflichtig und muss dem Lohn oder Gehalt brutto hinzugerechnet werden. Auch ist es der Fall, wenn Arbeitnehmer die Mitgliedschaft dazu nutzen Mandanten oder Kunden zu werben. (FG Niedersachsen vom 25.06.2009, veröff. Am 26.05.2010). Keine Zuwendung